Category: News/Aktuelles

Veranstaltungen bis Juni 2021 fallen vorerst aus, Renovierungsarbeiten abgeschlossen.

Hallo liebe Schützenschwestern, liebe Schützen und Jungschützen,

die Corona-Pandemie hat uns weiterhin fest im Griff, daher müssen wir Euch leider mitteilen, dass wir auch weiterhin alle Veranstaltungen des Schützenvereins bis zunächst Ende Juni 2021 aussetzen werden.

Danach schauen wir mal weiter.

Es gibt aber auch etwas Positives zu berichten:

Die angekündigten Renovierungsarbeiten sind fertig. Die Schießhalle hat in mehreren Arbeitsschritten einen neuen Fußboden mit Versiegelung sowie einen neuen Tresen erhalten. Hierzu gibt es auch einen Fotobericht von Jürgen Bauer (siehe Registerkarte “Fotoberichte”). Jetzt warten wir nur noch auf den behördlichen Startschuss, um mit euch in die Nach-Coronazeit starten zu können. 

Die Kassenprüfung für das Jahr 2020 erfolgte wie gewohnt Anfang Januar 2021, so dass ein satzungskonformer Jahresabschluss herbeigeführt werden konnte.

Die zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder versehen ihre Aufgaben, die in diesen Zeiten ja überschaubar sind, kommissarisch erst einmal weiter. Ehrungen werden nachgeholt. 

Sollten wieder Veranstaltungen möglich sein, werden wir euch natürlich rechtzeitig informieren.

Lasst euch nicht unterkriegen, haltet zusammen und bleibt bitte alle gesund.
 
Mit freundlichem Schützengruß

Der Vorstand

Präsentüberreichung zu 30 Jahren Jugendfeuerwehr Neuhaus (Oste)

Am 07. September 2020 um 19.00 Uhr traf sich am Feuerwehrhaus von Neuhaus (Oste) eine kleine Abordnung des örtlichen Schützenvereines mit einigen Kameraden der örtlichen Feuerwehr.

Der Schützenverein wurde repräsentiert durch den Präsidenten Udo Miertsch, den Vizepräsidenten Jürgen Bauer und durch den Kommandeur Arne Kolster.

Die Abordnung überbrachte für die Jugendfeuerwehr anlässlich zum 30-jährigen Jubiläum eine Ehrenscheibe als Präsent.

Die Ortsfeuerwehr Neuhaus (Oste) wollte ursprünglich das 30- jährige Bestehen der Jugendabteilung mit einer großen Feier begehen. Der Obmann für die Jugendfeuerwehr Stephan Dummer sowie der Ortsbrandmeister Nils Meyer waren angenehm  überrascht, dass der Schützenverein Neuhaus (Oste) mit diesem ausgefallenen Präsent aufwartete. Das handgefertigte Ehrenschild wurde von unserem befreundeten Scheibenmaler, Werner Giebe (Schützenverein aus Großburgwedel), in aufwendiger Handmalung hergestellt und ist als Unikat anzusehen. Nils Meyer freute sich sehr und bedankte sich ausdrücklich beim Schützenverein Neuhaus (Oste) für die Ehrenscheibe und betonte, dass diese einen guten Platz im Feuerwehrhaus bekommen wird und somit immer eine bleibende Erinnerung sein wird, obwohl die Feier zum 30- jährigen Jubiläum leider ausfallen musste.

Präsident U. Miertsch auf dem Weg mit der Ehrenscheibe
Das Bild zeigt von links: Jasper Thiems, Daniela Lund, Jürgen Bauer, Stephan Dummer, Nils Meyer, Frank Lund, Udo Miertsch, Sontje Lund und Arne Kolster
Jugendfeuerobmann S. Dummer mit zwei Mitgliedern der Jugendfeuerwehr
Die handgefertigte und handbemalte Ehrenscheibe

Neue Schützenjacken

Der Schützenverein Neuhaus (Oste) plant neue Schützenjacken anzuschaffen, die dann u.a. zu Wettkämpfen usw. getragen werden können.

Bitte teilt unserem Hallenwart Jörn Fildebrand (0152 527 444 05) mit, ob eurerseits Interesse an einer Schützenjacke besteht. Die Jacken sind übrigens unisex.

Je mehr Jacken am Ende bestellt werden, desto günstiger ist der Anschaffungspreis.